Rassismus tötet! Leipzig
  • »25. Jahre nach dem rassistischen Pogrom von Hoyerswerda«
  • Aufruf: Die Rechten zu Boden – Für konsequenten Antifaschismus
  • Demonstration am 24.10.2015 in Leipzig
  • Redebeitrag vom 24.10.2015: “Flucht & Vertreibung” – Plakat am Neuen Rathaus in Leipzig
  • Pressemitteilung 25.10.2015
  • Aufruf zur Demonstration am 24.10.: 5 YEARS OF ANGER AND SORROW – FIGHT RACISM
  • 19.9. Von Leipzig nach Nürnberg: Gegen Deutschland und seine Nazis…
  • 14.08. Conne Island: Ausstellung  »Die verschwiegenen Toten« & Filmgespräch „The Truth lies in Rostock“
  • 31.07.: “We didn’t start the fire…” – Wider dem rassistischen Mob in Freital!
  • Schwule Nazis?! Männliche Homosexualität und Homosexuellenfeindlichkeit in der extremen Rechten

»25. Jahre nach dem rassistischen Pogrom von Hoyerswerda«

Published 27. April 2016 at 12:34 - No Comments

Am Donnerstag, den 19.05.2016, um 19:00 Uhr im Conne Island (Koburger Str. 3, 04277 Leipzig) Podiumsgespräch mit Manuell Alexandre Nhacutou, ehemaliger DDR-Vertragsarbeiter in Hoyerswerda, Julia Oelkers (Filmemacherin aus Berlin) und der Initiative »Pogrom 91« 2016 jährt sich das rassistische Pogrom von Hoyerswerda zum 25. Mal. Aus diesem Anlass besprechen der ehemalige DDR-Vertragsarbeiter Manuell Alexandre Nhacutou […] IWEBIX Webdesign

Pressemitteilung 25.10.2015

Published 26. Oktober 2015 at 12:05 - No Comments

+++ 900 Menschen Gedenken an Kamal K. +++ Lehmann-Grube und Gugutschkow sollten Äußerungen zu rassistischen Mord 1996 überdenken +++ Gruppe “Rassismus tötet!”-Leipzig fordert Entfernung des „Vertriebenen“-Banners am Neuen Rathaus +++ Dem Demonstrationsaufruf der Gruppe „Rassismus tötet!“-Leipzig zum fünften Jahrestag des Mordes an Kamal K. folgten mehr als 900 Menschen. Die Demonstration stand unter dem Motto […]

Lokaler Ableger der bundesweiten Kampagne Rassismus tötet